Sie sind hier:

Leitbild 2017

ghs gebrazhofen

Leitbild der Schule Gebrazhofen

Entwicklung durch Beziehung
Die Bildungsarbeit unserer Schule orientiert sich selbstverständlich an den Werten der Verfassung und des Schulgesetzes und an dem dahinter stehenden Menschenbild.
Wir wollen, dass Kinder zu reifen, verantwortungsbewussten Persönlichkeiten heranwachsen, die ihren verschiedenen Rollen in Familie und Gesellschaft gerecht werden.
Wir wissen, dass Entwicklung durch Beziehung geschieht. Unsere Bildungsarbeit verstehen wir als fördernde und fordernde Beziehung.
Identität und Schulniveau
Jeder Schüler und Lehrer besitzt seine eigene Identität, d.h., jeder Einzelne sollte sich möglichst so einbringen, dass die anderen sich ernst genommen wissen und – soweit es die Leistungsanforderungen des Schulbetriebes zulassen – wohl fühlen können. Dazu gehört auch ein faires Konfliktmanagement. Wir wollen ein Schulleben mit Niveau. Dies betrifft nicht nur das Einhalten von Regeln, sondern auch einen gepflegten Umgangsstil. Natürlich schließt das Streben nach Niveau auch die Unterrichtsarbeit ein.
Schulisches Leitbild und pädagogisches Profil
Wir sind eine einzügige Grundschule im ländlichen Raum. Das Ziel unserer pädagogischen Arbeit sehen wir darin, dass sich unsere Schüler und deren Eltern in der Schulgemeinschaft angenommen fühlen und die Kinder nach ihren individuellen Voraussetzungen und Möglichkeiten gefördert werden. Wir gestalten unsere Schule als Lern- und Lebensraum, in dem ein positives und angenehmes Lernklima herrscht.

Pikto infofacebook

Aktuelle Nachrichten der Grundschule Gebrazhofen

Fröhliche Gesichter dank Crowdfunding

Neues Logo für Förderverein



© 2016 Grundschule Gebrazhofen